Positive Self-Leadership (Buch)
PERMA-SL-Dashboard
Positive Emotionen
Engagement & Flow
Relationships
Meaning & Purpose
Accomplishment
Selbstbestimmung
Optimistic Copning
Psychische und physische Gesundheit

Positive Self-Leadership. Das Workbook!

Dieses Buch unterstützt Sie dabei Ihren Weg zu finden. Positive Self-Leadership ist mehr als nur eine Ergänzung zu den Leadership-Themen und Methoden. Es ist ein Thema für uns alle – und nicht nur für Führungskräfte. Das „Positive“ weist auf die Positive Psychologie hin, die man mit „Schwächen managen, Stärken und Potenziale stärken!“ zusammenfassen kann. Es ist also kein „Du musst nur positiv denken, das Schlechte ausblenden, und Du wirst alles schaffen“ Geschwafel. Dieses Buch orientiert sich an evidenzbasierten, wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Positiven Psychologie.

Durch zahlreiche Übungen können Sie Ihre Erkenntnisse und Ideen sofort im eigenen (Arbeits-)Alltag umsetzen. It´s a Workbook!

Positive Psychology Coaching

Das Positive Psychology Coaching legt den Fokus auf das Persönlichkeitswachstum des Coachees, und baut gleichzeitig auf lösungsfokussierten Methoden auf. Diese werden auch systemisches Coaching, Lösungsfokussiertes Coaching oder Potenzialfokussiertes Coaching genannt. Dadurch steht die Stärken- und Potenzialfokussierung im Mittelpunkt des Entwicklungsprozesses.

Dieses Angebot richtet sich nicht nur an Verantwortungsträger*innen, wie Führungskräfte, Projektleiter, Product-Owner oder Scrum-Master,

sondern alle die Ihre persönliche Zukunft aktiv gestalten möchten, Ihre Stärken zum Aufblühen bringen möchten, um die Lebens- und Arbeitszufriedenheit zu steigern – kurzum ein erfülltes Leben im Sinne des eudaimonischen Wohlbefindens zu führen.

Online Potenzialanalyse

Bei der Potenzialanalyse ist im Coaching-Gespräch Zeit für die aktuelle Analyse des Wohlbefindensund der Arbeit an einer konkreten Fragestellung:

  • Welche Ausbildung? Welches Studium A, B oder C?
  • Welche Option nehme ich – Job A oder B?
  • Wie gestalte ich meine weitere Karriere?
  • Ich bin so unzufrieden … Was könnte ich machen?

Professionelle Unterstützung für konkrete Anliegen!

Meine Vision & meine potenzialfokussierte Haltung

(c) Eudaimonic.at

Ich bin davon überzeigt, dass jede/r von uns täglich sein Bestes geben möchte – wenn man ihn/sie lässt. Druck, Angst und Stress sind die natürlichen Gegenspieler von Kreativität, Innovation und Lernen (in) der Organisation. Ich möchte dazu beitragen, eine Kultur des Vertrauens, eine PERMA-Kultur zu etablieren.

Dies ist die Voraussetzung für gesunde und motivierende Arbeitsbedingungen in denen man die Kompetenzen (angstfrei) anwenden und Potenziale entwickeln kann.

Potenzialentfaltung  ist die bestmögliche Zukunftsentwicklung –

The Highest Future Possibility!

Das PERMA-SL-Dashboard.

Kostenloser Selbstlernkurs

PERMA-SL-Dashboard

Ich lade Sie ein sich auf den Weg der kleinen Schritte zu machen, weil …

  • Self-Leadership ein Thema für alle ist – und nicht nur für Führungskräfte. Führungsarbeit (Leadership) passiert ständig, und Self-Leadership umso mehr. Es beginnt mit dem Aufstehen und endet mit dem Einschlafen.
  • Self-Leadership mehr ist als nur eine Ergänzung zu den Leadership-Themen und Methoden
  • Das „Positive“ kommt von der Positiven Psychologie.  Dort steht „Schwächen managen, Stärken stärken“ im Mittelpunkt.
  • Es ist also mehr als ein reines „Du musst nur positiv denken, das Schlechte ausblenden, und Du wirst alles schaffen“ Geschwafel.
  • Durch die Übungen können Sie es sofort im eigenen (Arbeits-)Alltag umsetzen.  

Hier geht´s zur Anmeldung!

Positive Leadership mit PERMA-Lead

Ich unterstütze SIE dabei Ihr Führungsverhalten und ihre Haltung zu analysieren und reflektieren.

Mit der Analyse mit dem PERMA-Lead-Profiler© entwickeln wir gemeinsam Ideen, um in Zukunft auf den eigenen Stärken aufbauend Positive Leadership zu praktizieren.

Durch Alltagsroutinen und Tools entwickeln Sie eine entwickeln Sie eine stärkenorientierte Unternehmenskultur.

Prämierte Qualität

And the LENA AWARD 2019 goes to …

„Der Preisträger in der Kategorie „Innovative Lernkonzepte“, Psychologe und Organisationsentwickler Mag. Gottfried Epp, blickt auf eine intensive Karriere mit 5000 Stunden Training und Coaching in Gruppen und Teams, 1000 TeilnehmerInnen, 3000 Stunden Coaching und Potenzialanalysen im Einzelsetting und 700 Auswertungs-Gesprächen mit psychologischen Testverfahren.

Er überzeugte die Jury mit seinem Konzept „LEAD ME IF YOU CAN − POSITIVE LEADERSHIP ERFAHRBAR MACHEN!“ und stellte damit das Lernen durch Erfahrung − ein zentrales Konzept der Positiven Psychologie − in den Mittelpunkt.“ OTS, 16. Sep. 2019