Pioniere der Prävention

Sie wollen die neusten Fachinformationen und Inspiration für Ihre Karriere im ArbeitnehmerInnen-Schutz und Gesundheit hören?

Der ersten Online-Kongress „Pioniere der Prävention“ bietet aktuelle Information und Inspiration aus erster Hand. Das beste daran: Es kostenlos, jedoch sicherlich nicht umsonst!

Auch ich bin mit dem Thema „Schlüsselfaktor Vertrauen“ mit dabei!

Sie wollen die neusten Fachinformationen hören und Inspiration für Ihre Karriere im ArbeitnehmerInnen-Schutz?

Sie wollen ein Pionier sein in der Prävention?

Dann melden Sie sich an zum ersten Online-Kongress „Pioniere der Prävention“!

Der Online-Kongress hat das Ziel die aktuellsten, wichtigsten und spannendsten Speaker zu Arbeitssicherheit und Gesundheit in einem innovativen Format zu vereinen! Sie bekommen wertvolle Informationen für ihren Arbeitsalltag und die erfolgreiche Beratung Ihrer Betriebe.

Kostenlose Anmeldung: https://elopage.com/s/apjakl/pioniere-der-praevention/

Inhalte des Online Kongress

  • Tag 1 – Mo, 26.08.2019
  • Matea Paškvan – Welche Arbeitsbedingungen fördern Gesundheit?
  • Thomas Heiden – Sinnvolle und effiziente Dokumentation
  • Tag 2 – Di, 27.08.2019
  • Rolf Gehring – Psychische Gesundheit am Bau
  • Domenico Campogrande – Psychosocial risks in Construction
  • Johannes Neuwirth – Keine Angst vor Arbeitsstoffen
  • Tag 3 – Mi, 28.08.2019
  • Stefan Koth & Adrian Hörtl – Arbeitsmedizinische Fach-Assistenz – Sinnvolle Unterstützung oder ungewollte Konkurrenz?
  • Thomas Strobach – Evaluierung psychischer Belastungen in Kleinbetrieben mit EVALOG
  • Nadja Sternik-Mäder – Erfolgsfaktor Büroeinrichtung: Für mehr Gesundheit im Büro
  • Tag 4 – Do, 29.08.2019
  • Peter Gratzl – Europäischer Arbeitnehmerschutz – Grundlage für uns alle
  • Martin Fritsch – Arbeitsschutz und seine Wirkung: verantwortungsvolle Unternehmen im 21. Jahrhundert
  • Veronika Jakl – Überzeugend beraten
  • Tag 5 – Fr, 30.08.2019
  • Bettina Wegleiter – Richtiges Emotionsmanagement
  • Gottfried Epp – Schlüsselfaktor Vertrauen
  • ZUSAMMENFASSUNG und Ausblick von Veronika Jakl

Ablauf

Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie das genaue Kongressprogramm für Ihre Zeitplanung.

Während der Kongresswoche bekommen sie täglich ein E-Mail mit dem aktuellen Tagesprogramm und dem Link zur Plattform. Dort sind die Videos dann kostenfrei verfügbar! Sie können diese während des Kongresses jederzeit und ortsunabhängig anschauen!

Sie können sich alle Videos 24 Stunden lang kostenlos, ganz entspannt im Büro oder zu Hause ansehen, ohne teure Weiterbildungs-, Anfahrt- und Übernachtungskosten. Die Interviews werden im Zeitraum vom 26.08. – 30.08.2019 online ausgestrahlt. Während des Kongresses erhalten Sie täglich eine Benachrichtigung per Email, welche Videos online gehen, so dass Sie nichts verpassen und planen können.

Leave a Comment