Kunden*innen-Stimmen

Ich würde Herrn Epp als äußerst kompetent und zuvorkommend beschreiben. Er zeigt machbare Lösungsvorschläge auf, erfasst in kürzester Zeit “des Pudels Kern” und bietet immer mehrere Alternativen zur Problemlösung. Am meisten habe ich von der Kompetenz und Klarsicht meines Coaches profitiert. Er hat mir kurz und prägnant meine Schwachstellen aufgezeigt hat und gleichzeitig konstruktive Lösungsvorschläge angeboten. In meiner Jahrzehnte langen Erfahrung mit diversen Coaches habe ich noch nie jemand erlebt, der mich in so kurzer Zeit “durchschaut” hat, und das in einer sehr unaufdringlichen und sympathischen Art und Weise!

Elenora R., Unternehmerin, Einzelcoaching-Kundin

Ich habe mit Herrn Epp im Rahmen eines Universitätslehrgangs über einen 3-monatigen Zeitraum im Einzel- und Gruppen Setting gearbeitet und in dieser Zeit ist bei mir sehr viel “weitergegangen”. Ich weiß noch dass ich anfangs sehr vorsichtig war, besonders bei den Gruppenübungen, welche ich aus der Vergangenheit in anderen Situationen als nicht erfreulich (auch mühsam) abgespeichert hatte: kam in der gleichen Kategorie wie ein Zahnarztbesuch bei mir. Was soll ich sagen – “alles neu”: erfrischende, unkonventionelle Zugänge mit immer überraschendem Ausgang und “Aha” Effekt. Viel gelernt, viel gelacht, viel mitgenommen. Ich kann eine Zusammenarbeit mit Herrn Epp nur empfehlen!

C.S., PR Manager

Herr Mag. Epp versteht es, als Vortragender nicht nur durch sein Fachwissen zu überzeugen, sondern für die Teilnehmer auch eine äußerst angenehme Atmosphäre zu schaffen. Dabei lockert er theoretische Inhalte auch regelmäßig mit interaktiven Übungen auf, um die Aufmerksamkeit hoch zu halten und den bestmöglichen Erfolg zu erzielen. Ich kann Herrn Epp als Berater uneingeschränkt empfehlen.                                                      

Mag. Gerwin Gfrerer, Digital Business Consulting

In Rahmen des Projektmanagement-Kurses haben wir Führung und Teamentwicklung mit Herrn Epp als Trainer gehabt. Was mir besonders an den Sessions gefallen hat ist die ausgewogene Mischung aus wesentlicher Theorie, viele Rollenspiele und Diskussionen. Das Schreiben von Reflexionen nach jeder Session war ein wichtiger Teil, weil man sich fragen konnte: Was nehme ich für mich mit, was habe ich gelernt und was kann ich in der Praxis anwenden?

Despina Uzundka, Produkt Manager Pharma

Ich hatte die Ehre, bei Mag. Epp im Rahmen eines Projektmanagement-Kurses (angeboten von der Universität Graz) Einheiten zum Thema “Persönlichkeit und Team” zu besuchen.

Als Magister der Kommunikationswissenschaft der Universität Wien habe ich vor allem in diesem Fach mit wenig Neuem gerechnet und bin mit enden wollenden Erwartungen in die Einheit gegangen, und wurde eines Besseren belehrt.

Gottfried Epp verfügt über umfangreiches methodisches Wissen, das er zielgenau und spontan auf sich ergebende Bedürfnisse einsetzen kann. Mit hohem Einfühlungsvermögen vermochte er die Bedürfnisse der unterschiedlich vorgeprägten TeilnehmerInnen rasch zu erkennen, und das Niveau der Inhalte entsprechend zu gestalten. Darüber hinaus erwähnenswert ist seine Fähigkeit, bei auf kommender Unruhe den Überblick  zu bewahren und immer Herr (oder Frau) der Lage zu bleiben – keine leichte Aufgabe in unserer Seminargruppe, die aus vielen starken, selbstsicheren Charakteren bestand.

Weiters gelang es ihm, tagesaktuelle Thematiken in die Vorträge einzubauen bzw. Fragen anhand derzeit im medialen Diskurs kursierenden Themen zu beantworten – und das von Kultur über Innenpolitik bis hin zu Sport-Themen. Der dadurch hergestellte Praxisbezug vermochte die theoretischen Modelle mit Leben zu füllen und auch jene SeminarteilnehmerInnen zur Mitarbeit zu bewegen, die in anderen Modulen durch bedingtes Engagement auf- bzw. nicht aufgefallen sind.

Ich kann Kurse bei Mag. Epp wärmstens ans Herz legen – kompetent, bei Bedarf spontan, theoretisch fundiert, und ein “Gespür” für die Personen die teilnehmen.

Stefan Ossmann, Universitäts-Assistent (Geistes- und Sozialwissenschafter)

Ich habe Herrn Mag. Epp in einer Phase aufgesucht in der ich unter starkem psychischem Druck litt, da ich eine Projektarbeit zeitgerecht abliefern musste und mich dadurch überfordert fühlte. Es war für mich besonders hilfreich, dass er in seiner Termineinteilung sehr flexibel und entgegenkommend war und mir die nötige Zeit zur Verfügung stellte, die ich brauchte, um das Gefühl zu haben, all das abladen zu können, was mich belastete. Er arbeitete sehr professionell, ging gezielt auf meine Fragen und Probleme ein, ohne jedoch den roten Faden zu verlieren, um die nötige Struktur aufrecht zu erhalten und das Ziel im Auge zu behalten. Durch seinen hohen Arbeitseinsatz und die spürbare Freude an seinem Tun bin ich überzeugt davon, dass er mit seinem Unternehmen sehr erfolgreich sein wird und ich wünsche Ihm dazu alles Gute.

H.B., Führungskraft im Gesundheitswesen, Einzelcoaching-Kunde*in

Ich habe Hr. Epp als kompetenten Berater kennengelernt. Seine strukturierten Anleitungen zur Selbstreflexion sowie sein flexibler Umgang mit Fachthemen haben mich in der Umsetzung einer komplexen Arbeitssituation sehr unterstützt. Besten Dank dafür!

Einzelcoaching-Kunde*in

Herr Mag. Epp hat mir geholfen meine Gedanken zu ordnen um eine optimale Richtung für meine Karriere zu finden. Ein richtiger Profi mit den richtigen Werkzeugen, sehr empfehlenswert – Danke vielmals!

S.F., IT-Projektleiter, Einzelcoaching-Kunde*in

Neue Herausforderungen und Aufgaben im Zuge meiner Ausbildung haben mich zum Coaching geführt. Durch das individuelle Eingehen auf meine Ausgangssituation und Bedürfnisse sowie das Klären und Reflektieren der Aufgaben, vor denen ich stand, konnten bereits nach wenigen Einheiten sehr große Fortschritte verzeichnet werden.

Einzelcoaching-Kunde*in